7 Arbeiten & 7 Fetische

Außergewöhnlich, an einem Dienstag Abend

19. 07. 2011

Susanna Flock, Verena Henetmayr, Katharina Loidl, Leonhard Müllner,
Sandra Li Lian Obwegeser, Bernhard Senkmüller, Katharina Teresidi



Eine Ausstellung nach einem Seminar von David Moises und Christian Kobald



,ANTENNE’, 2011 – PVC, Fieberglas, Kupferdraht, 54cm, ø 1.5cm, Fetisch
(enlarge: click image)




… sprach ein Priester folgende Zauberformel: »Hinauf zur Sonne gehe dein Herzweh und deine Gelbsucht, in die Farbe des roten Stieres hüllen wir dich ein! Wir hüllen dich ein in rote Farbe zu langem Leben. Möge dieser Mensch unverletzt bleiben und frei von gelber Farbe! Die Kühe, deren Gottheit Rohini ist, sie, welche auch selbst rot (rohini) sind – in ihre Gestalt und Kraft hüllen wir dich ein. In die Papageien, in die Drosseln jagen wir deine Gelbsucht, auch in die Bachstelze jagen wir deine Gelbsucht.« Während der Priester diese Worte redete, gab er dem Patienten Wasser zu nippen, das mit den Haaren eines roten Stieres vermengt war, um dem Kranken wieder den rosigen Hauch der Gesundheit einzuflößen. Er goss Wasser über den Rücken des Tieres und ließ es den Kranken trinken. Er setzte ihn auf die Haut eines roten Stiers und band ihm ein Stück der Haut um. Um nun seine Farbe durch eine vollständige Beseitigung der gelben Tönung zu bessern, verfuhr er folgendermaßen:
Erst bestrich er ihn von Kopf bis Fuß mit einem gelben Brei aus Gelbwurz oder Kurkuma (einer gelben Pflanze), setzte ihn auf ein Bett und band drei gelbe Vögel, nämlich einen Papagei, eine Drossel und eine gelbe Bachstelze mit einer gelben Schnur an das Fußende des Bettes. Dann goss er Wasser über den Patienten, wusch den gelben Brei ab und wollte damit zweifellos die Gelbsucht von ihm auf die Vögel übertragen. Um seinem Teint den letzten Rosenhauch zu verleihen, nahm er alsdann einige Haare eines roten Stiers, wickelte sie in Goldblatt und klebte dieses auf die Haut des Patienten. (James Frazer, Der goldene Zweig)







1.) exhibition view 2.) Verena*Henetmayr ,CONTAGIOUS YAWNING’, 2011- Polaroid, 10×12.5cm
3.) ,STOLZ’, 2011 -Präpariertes Tier, Holz, 35x17x32cm, Fetisch; ,SCHMETTERLINGSALTAR’, 2011 – Mixed Media, 20x3x40cm, Fetisch; Katharina Loidl ,DO TOUCH THE WORK OF ART’, 2011 – Installation (Naturstein) 4.) ,TÜRKIS’, 2011 – Dose, h 13cm, ø 10cm,
5 Farbkarten, Fetisch; ,PLASTIK’, 2011 – Dimensionen variabel, Fetisch; “ERNST MESSERSCHMIDT“, 2011 – Fotografie signiert,
21x8cm, Fetisch 5.) ,STOLZ’, 2011 – Präpariertes Tier, Holz, 35x17x32cm, Fetisch;
Sandra Li Lian Obwegeser ,PLEASE CONTACT ME…’, 2011, Mixed Media, h 30cm, ø 9cm
6.)r.: Susanna Flock ,SCRAMBLED EGGS’, 2011, Video, 5:13min; l.: Leonhard Müllner ,VERTREIBUNG’, 2011, Videoloop




«Archiv 2011